ACTUATION HANDLING SERVICE
ACTUATION  HANDLING  SERVICE

Industrial Catalyst Change

Wechsel von Katalysatoren an chemischen Prozessreaktoren unter Normalatmosphäre, wie

- Röhrenreaktoren

- Bettreaktoren

- Dowa- Türmen

 

 

Abbrucharbeiten

- Spezialabbrüche in der Prozeßindustrie

- Innenentkernungen

- Totalabbrüche

- Geordneter Rückbau

- Bohren- und Wandsägearbeiten

 

Umweltschutz & Service

- Wechsel von Trägermaterialien und  Schüttungen an Nachverbrennungsanlagen

- Kesselreinigung

- Sandstrahlarbeiten

- Sanierung von Gebäudeschadstoffen, wie Asbest, PAK, PCB, PCP

- Arbeiten in kontaminierten Bereichen nach BGR 128

 

 

Willkommen bei der AHS GmbH & Co. KG!

Wir freuen uns, dass Sie sich die Zeit nehmen, uns im Netz zu besuchen.

 

Die Firma AHS GmbH & Co. KG ist Partner der Industrie.

 

Für umfangreiche Dienstleistungen in der chemischen Industrie, wie das Entleeren und Befüllen von chemischen Prozessreaktoren unter Normalatmoshäre, das Wechseln von Trägermaterialien an regenerativen, thermischen und katalytischen Nachverbrennungsanlagen sowie an Luftzerlegungsanlagen steht Ihnen die AHS GmbH & Co. KG als fachlich kompetenter Partner mit über 15 Jahren Erfahrung in diesem Bereich gern zur Seite.

Serviceleistungen an Nachverbrennungsanlagen und Luftzerlegungsanlagen

Als industrieller Dienstleister ist die AHS GmbH & Co. KG in der chemischen Industrie bspw. für Kunstoffhersteller-oder Verarbeiter und für Säureproduzenten tätig.

Aber auch private Anlagenbauer, Betreiber von Nachverbrennungsanlagen oder Betreiber von Luftzerlegungsanlagen (Gashersteller) gehören zum Kundenkreis der AHS.

 

Mit unserem speziellen Verfahren ist es uns möglich, Trägermaterialien (bspw. Keramikkörper), Isolierungen, Schüttungen und Wabensteine an RNV-, KNV- und TNV- Anlagen schnell und qualitativ hochwertig auszutauschen. Der Wechsel von Perliten / Molsieb an Luftzerlegungsanlagen und Aktivkohlefiltern rundet unsere Serviceleistungen ab.

Planung, Organisation, Realisierung  und Betreuung von Abbruch- und Schadstoffsanierungsprojekten

 

Auch in der Stahl- und Verhüttungsindustrie, der Kalk- Zement- Industrie, der Glasindustrie sowie der Bauindustrie ist die AHS GmbH & Co. KG als Partner namhafter Unternehmen sowie der öffentlichen Hand in Deutschland tätig. Einsätze in Holland, Belgien, Luxembourg, Frankreich, Österreich, der Schweiz, Slowenien, Italien und Finnland zeugen von der Leistungsstärke des Unternehmens.

 

Die Sanierung von Gebäudeschadstoffen und Arbeiten in kontaminierten Bereichen gehören zum Leistungsspektrum.

Unserer Mitarbeiter sind erfahren und geschult im Umgang mit Gefahrstoffen. AHS- Sicherheitsbeauftragte achten auf die Umsetzung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes.

 

Abbruch- und Sanierungsprozesse, gerade im Bereich der Schadstoffsanierung, sind hoch komplex.

In Abstimmung mit dem Kunden übernehmen unsere Fachleute die Terminplanung, die Aufstellung des Organisationskonzeptes, beauftragen die ausführenden Unternehmen, entwickeln den Kosten- und Qualitätsrahmen, holen die behördlichen Genehmigungen ein, erstellen die Sanierungskonzepte und die Arbeitssicherheitspläne.

 

Vor Abbruch- bzw. Sanierungsbeginn werden Beweissicherungsmaßnahmen an Nachbarbebauungen und Einrichtungen erstellt.

 

Die Abbruch- und Sanierungsmaßnahme wird ebenso wie die Entsorgung und Verwertung dokumentiert.

 

Während der Sanierungsphase überwachen unsere Projektleiter den Bauverlauf, die festgelegten Termine und Qualitätsstandards und werten Analysen aus.

 

Unsere sachkundigen Bauleiter begleiten Sie gern auch beratend während Ihrer Sanierungsmaßnahmen und übernehmen die Koordination als Sachkundige für die Bereiche TRGS 519, TRGS 521 und 524 sowie nach BGR 128.

 

AHS- Sicherheitsbeauftragte achten auf die Umsetzung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes und Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften. Sie führen Belehrungen mit Nachunternehmern und Partnerunternehmen durch, tätigen regelmäßige Baustellenkontrollen, stellen schriftliche Betriebsanweisungen auf und sorgen somit für einen geordneten und sicheren Sanierungsverlauf.

 

Unsere umfangreiche Erfahrung und das langjährig aufgebaute Netz an Fachfirmen bilden das stabile Fundament, auf das Sie Ihr Projekt vertrauensvoll errichten können:

 

Vertrauen Sie deshalb in Zukunft der

 

AHS GmbH & Co. KG

Actuation Handling Service

 

 

Arbeiter unter Vollschutz

Unsere Leistungen im Kurzüberblick

- Katalysatorwechsel an chemischen Prozessreaktoren

 

- Wechsel von Trägermaterialien an Nachverbrennungsanlagen und 

Luftzerlegungsanlagen

 

- Sandstrahlen von Gebäuden und industriellen Anlagen

 

- Planung, Betreuung und Überwachung von Abbruch-, Sanierungs- und Wartungsarbeiten an Gebäuden und industriellen Anlagen

Windergitzer, Umweltschutz, AHS Abbrucharbeiten an einem Winderhitzer (Cowper)

AHS GmbH & Co. KG
Ascherslebener Str. 22
39418 Neundorf

Tel:  +49  3925 / 32 89 88-0

Fax: +49  3925 / 32 89 88- 10

 

 



Seit 2003 ist die AHS GmbH & Co. KG

als Fachfirma eingetragenes Mitglied im Deutschen Abbruchverband e.V.

 

Sachkundiges Unternehmen für Arbeiten in kontaminierten Bereichen nach BGR 128, 6 A und 6 B

 

Sachkundiges Unternehmen gemäß Fachkundeanforderung nach Anlage 2 A bzw. 2 B der TRGS 524

 

Sachkundiges Unternehmen für die Sanierung von Asbestzementprodukten nach TRGS 519- Anlage 4 a

 

Sachkundiges Unternehmen für die Sanierung von schwach gebundenen Asbestprodukten geringen Umfangs nach TRGS 519- Anlage 4 b

 

Sachkundiges Unternehmen für die Sanierung von künstlichen Mineralfasern (KMF) nach TRGS 521

Arbeitsschutz- Management- System

Die Firma AHS GmbH & Co. KG hat 2005 ein Arbeitsschutz Management System nach AMS Bau eingeführt.

Dies bringt Sicherheit für Personal und Kundschaft.

Die 100.000 sind geknackt!

AHS Homepage erreicht  im Dezember 2015 die 100.000 Besucher- Marke.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AHS GmbH & Co. KG

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.